Quick Contact Details
Social media
Contact information
UK Head Office

Home Place, Coldstream, TD12 4DT, UK

Email

info@fibreopticlighting.com

Phone

+44 (0)1890 883416

USA Office

6119A Clark Center Avenue, Sarasota, FL34238, USA

Email

info@fiberopticlighting.com

Phone

941-343-8115

German Office

Gewerbering Ost 5b, 93155 Hemau, Germany

Email

info@ufo-licht.de

Phone

+49-(0)9491-95588-0

Maßgeschneiderte Leuchterkonzepte

Maßgeschneiderte Leuchterkonzepte

Auf der Grundlage von Architekturplänen, Zeichnungen oder einfach allgemeinen Maßen sind wir in der Lage, mittels Lichtfasertechnik Leuchter mit fast jedem Durchmesser zu fertigen.

Zusätzlich zur klassischen Kreisform fragen uns Kunden auch nach elliptisch, quadratisch oder rechteckig geformten Installationen. Diese können eine sehr interessante und andersartige Wirkung als die runden Designs entfalten.

Für große Projekte kann sich einer unserer erfahrenen Mitarbeiter unserer Vertriebs- und Designabteilung vor Ort ein Bild von der Situation machen und Sie hinsichtlich der gemäß den Erfordernissen am besten geeigneten Installation beraten. Ferner kann er die erforderlichen Längen der Faserarme vermessen und Sie bei der Planung der Kabelverläufe unterstützen.

Jeder Leuchter wird genau nach Ihren Vorgaben mit Lichtfaserarmen in unterschiedlichen Längen und Modellen entworfen.

Installationsmöglichkeiten

Einige der von uns entworfenen Leuchter waren mit einer Größe von bis zu 6 Meter im Durchmesser sehr groß. Bei derartigen Konstruktionen werden Sie aller Wahrscheinlichkeit nach ein Team aus qualifizierten Montagetechnikern brauchen, um den Einbau des Leuchters zu bewerkstelligen.

UFO verfügt über ein erfahrenes Team von Technikern, die in allen Bereichen der Installation von Lichtfaserbeleuchtungen bestens geschult sind.

Bei größeren Leuchtern erfolgt die Installation normalerweise während der Bauphase eines Gebäudes, da es in der Regel von Vorteil ist, zur Positionierung der Lichtprojektoren und Kabelführung für die Lichtfasertechnik oberhalb der Decke Zugangsmöglichkeiten zu haben. Je nach Größe des Leuchters und der Komplexität des Designs ist es zuweilen erforderlich, die Konstruktion vor Ort fertigzustellen.

Dadurch lässt sich eine Beschädigung der Fasern und des Leuchtersockels während des Transports vermeiden. Bei einem früheren Auftrag war der Leuchter beispielsweise so groß, dass er in vier Teilen gefertigt wurde. Der Leuchter wurde in unserem Werk zu Prüfzwecken zusammengebaut, für den Transport demontiert und dann von unserem Team vor Ort erneut zusammengefügt.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Inscape.

custom fibre optic chandelier design and manufacture custom fibre optic chandelier design and manufacture

Unsere Kunden